Upcycling! Waldsassen hat jetzt einen „Green Dome“!

Unsere Team Mitglieder von KlimaKom errichteten Anfang Juni gemeinsam mit Geflüchteten, Engagierten des Helferkreises Waldsassen und der Umweltstation Waldsassen im Rahmen einer interkulturellen Aktion einen sogenannten „Green Dome“.

Der Green Dome wird hauptsächlich aus alten Lattenrostbrettern gebaut und wird dann mit Pflanzen dekoriert. Dieser ist nun das Zentrum des interkulturellen Gartens in Waldsassen!

Den passenden Artikel zur Aktion gibts hier.

SELFCITY-Dokumente

Hier sind zwei Dokumente, die von unseren SELFCITY Team Mitgliedern geschrieben wurden.

Beim ersten Dokument handelt es sich um einen Reflexionsbericht, geschrieben von Nina Hehn und Sabine Hafner: „Erfahrungen aus der Beratungstätigkeit der KlimaKom e.G. im Zusammenhang mit Prozessen der Bürgerbeteiligung und Selbstorganisation“.

Reflexionbericht KlimaKom

Das zweite Dokument handelt von der vernachlässigten Dimension der sozialen Transformation in Bezug auf Selbstorganisation und Klimawandel.

Working Paper Self-organisation and climate change: the neglected dimension of collective social transformation